Suche
Close this search box.

Bochum – Essbar! Wie Ökologie schmeckt.

Bochum – Essbar! Wie Ökologie schmeckt.
Teilen

Tagesexkursion zu ausgewählten Naschorten und Gemeinschaftsgärten in Bochum

08. Juni 2024
10:00 Uhr
Treffpunkt an der Haltestelle Bochumer Verein/Jahrhunderthalle (Linien 302 und 310)

Unsere Stadt soll eine essbare Oase werden – klimafreundlich mit einer hohen Biodiversität. Zusammen mit EssBO! Ernährungsrat Bochum erleben Sie

am Samstag, 8. Juni von 10-17 Uhr

wo Bochum bereits essbar ist. Am Vormittag lernen Sie Naschorte des Westends kennen mit Andreas Grande vom Gemeinschaftsgarten Naturparadies am Maarbach und am Nachmittag erwarten Sie Johannes Tangen und Magdalena Kruska im großen Gemeinschaftsgarten Hof Bergmann in Laer. Es darf gepflückt und genascht werden.

Den genauen zeitlichen Ablauf sowie alle weiteren Informationen finden Sie im Programm der Ev. Stadtakademie.

  • Teilnahmegebühr: 22,00€ bzw. ermäßigt 19,00€ (inkl. Mittagessen und Fahrten zwischen den Orten).
  • Anmeldung erforderlich per Mail an office.stadtakademie@ekvw.de oder telefonisch 0234 962904-661.

 

Wir freuen uns, Sie am 8. Juni zur Exkursion begrüßen zu dürfen!

Anstehende Termine

01. Juni 2024
12:00 Uhr
An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum
02. Juni 2024
10:00 Uhr
An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum
03. Juni 2024
19:15 Uhr
07. Juni 2024
16:00 Uhr
Königsallee 48, 44789 Bochum
08. Juni 2024
10:00 Uhr
Treffpunkt an der Haltestelle Bochumer Verein/Jahrhunderthalle (Linien 302 und 310)
10. Juni 2024
19:00 Uhr
Zoom
13. Juni 2024
15:00 Uhr
Am Frohen Blick 3, 44793 Bochum
15. Juni 2024
16:00 Uhr
Kraut & Rüben, Günnigfelderstraße 161, 44793 Bochum-Wattenscheid
16. Juni 2024
10:00 Uhr
Tierpark Bochum, Klinikstr. 49, 44791 Bochum
29. Juni 2024
12:00 Uhr
Am Frohen Blick 3, 44793 Bochum